Ein Jahrhundert Zukunft der Museen - Krisen und Kritiken - Pläne und Perspektiven 1900 - 2010

Titel: Ein Jahrhundert Zukunft der Museen
Untertitel: Krisen und Kritiken – Pläne und Perspektiven 1900 – 2010
Autor: Marcus Andreas Habel
Reihe: Leipziger Impulse zur Museumspraxis, hrsg. von Markus Walz, Band 4

Beschreibung:

Um 1900 gelten Museen in Deutschland als reformbedürftig. Aus Problemschilderungen und Zukunftsentwürfen von 1900 bis 2010 erarbeitet diese Untersuchung die Vielfalt und zeitliche Streuung der Aspekte und zeigt, wie viel davon in die jetzige Zukunft noch fortprojiziert wird.
Das gesamte 20. Jahrhundert sieht Veränderungsbedarf im Museumswesen; seit den 1970er-Jahren wächst die Menge einschlägiger Veröffentlichungen an. Die wenigen neuen Aspekte beruhen auf externen Anstößen wie der medientechnischen Entwicklung oder der Eventkultur; erfüllte und damit zu Museumsgeschichte gewordene Erwartungen sind seltene Ausnahmen. Statt revolutionärer Visionen herrschen wiederbelebte Themen und tatsächliche Dauerthemen vor – im Überblick gleicht die Zukunftsperspektive von gestern derjenigen von morgen.
Dieser Längsschnitt durch Schwierigkeiten und Wunschvorstellungen erschließt insbesondere historische Wahrnehmungen deutscher Museumsfachleute von ihren eigenen Arbeitssituationen; zugleich ordnet er aktuelle Änderungsforderungen als vorwiegend bereits bekannte Motive ein.

Inhalt:
Sprache:  deutsch
Seiten:  216 Seiten
Jahr:  2012
Erscheinungsort:  Berlin
Erscheinungsdatum:  23.11.2011
ISBN:  978-3-936960-57-0 /Broschur
Preis:  27,90 € (inkl. 7% MwSt. zzgl. Versandkosten)

27,90 

Ähnliche Produkte